„Miteinander“ in Reichelsheim ein Gruppenangebot für Menschen mit Pflegegrad 1 bis 3

Start am 14. August 2017       montags von 14:00 – 18:00 im Ev. Gemeindehaus Reichelsheim

Das Diakonische Werk  bietet für Menschen mit und ohne Demenz wöchentlich gesellige vier Stunden „Miteinander“ in kleiner netter Runde.

Ein dosiertes Bewegungsangebot, Gedächtnisförderung und sinn-volle individuelle Beschäftigung bei Kaffee und Kuchen mit qualifizierter und herzlicher Betreuung sorgen für schöne Stunden.

Teilnehmer der bestehenden „Miteinander“-Gruppen beschreiben die Stunden als Höhepunkt der Woche.

Interessierte können dieses Angebot nach Voranmeldung unter Tel. 06061-9650-117  kostenfrei und unverbindlich testen.

Für einen regelmäßigen Besuch können die Kosten dann über die Pflegekasse abgerechnet werden.

Auch Interessierte für die ehrenamtliche Begleitung der Gruppen werden immer wieder gesucht und können sich in der Mitgestaltung der Nachmittage erfüllend und sinnvoll engagieren. Die Mitarbeiterinnen der Fachstelle Demenz freuen sich über Ihren Anruf unter 06061-9650-117!

Nutzen Sie die Gelegenheit am 14.8., um das Team des Diakonischen Werkes persönlich kennenzulernen und sich über die verschiedenen Angebote der Fachstelle Demenz zu informieren.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.