Soziales Online-Netzwerk für Reichelsheim – Infoveranstaltung am 7.Februar 2017

Die Kommune Reichelsheim, der Gewerbeverein Reichelsheim und das GenerationenNetz laden ein zur Infoveranstaltung „Soziales Online-Netzwerk für Reichelsheim“ am Dienstag, den 07. Februar, 19.30 Uhr in der Reichenberghalle Reichelsheim (Sitzungsraum).

Wer nicht schon immer in Reichelsheim gewohnt hat, kennt oft den Reichtum der Angebote nicht. Ein lokales Online-Netzwerk könnte Bürgerinnen und Bürger, Vereine und Organisationen, Gewerbetreibende und Kommune in Reichelsheim und darüber hinaus auf neue Weise miteinander vernetzen. Das könnte Vorteile für alle bringen:

Bürgerinnen und Bürger können Informationen teilen, Nachbarschaftshilfe organisieren und Neuigkeiten erfahren. Vereine und Organisationen können Infos an Interessierte vor Ort weiter geben und auch interne Gruppen organisieren. Gewerbetreibende können ihre Angebote vor Ort noch bekannter machen und ein Gesprächsforum mit potentiellen Kundinnen und Kunden etablieren. Die Kommune gewinnt ein lokales Online-Netzwerk als Standortfaktor und ist auch online im Gespräch mit Bürgerinnen und Bürgern. Die Daten liegen geschützt auf deutschen Servern. Es ist sowohl öffentliche als auch private Kommunikation möglich.

Die Firma Lokalportal GmbH hat ein solches lokales Online-Netzwerk entwickelt. Ihr Geschäftsführer Sebastian Penthin wird am 07. Februar, 19.30 Uhr das Lokalportal präsentieren und Fragen zum möglichen Betrieb in Reichelsheim und darüber hinaus beantworten.

Die Veranstalter laden die Bevölkerung, Gewerbetreibende und Verantwortliche in Vereinen und Institutionen ein, sich zu informieren und mitzuentscheiden, ob und wie Reichelsheim einen neuen Schritt der Vernetzung in Reichelsheim und darüber hinaus geht. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Anmeldung ist nicht erforderlich.

Informationen bei Gabriela Hund, Projektkoordinatorin des GenerationenNetzes, Tel. 06164-6429477.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.