AGIL – Bewegungsförderung von hochaltrigen Menschen

AGIL – aktiv geht’s immer leichter!

Das neue Projekt des Diakonischen Werks „AGIL“ bietet neue Anreize, um fit zu bleiben.

Betreuungskräfte, freiwillig Engagierte oder Angehörige werden in einer kostenfreien eintägigen Qualifizierung geschult, um die Übungen zur Bewegungsförderung einfach und schnell im häuslichen Umfeld gezielt und individuell anleiten und durchführen zu können.

Die Schulung findet am Samstag, 28.09.2019 im Gruppenraum des Diakonischen Werks Odenwald, Bahnhofstr. 38 in Michelstadt von 9:00 – 17:00 Uhr statt.

Information und Anmeldung: Elke Boß: 06061/ 9650-120 (Anrufbeantworter unter -117)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.