Einkaufshilfe Ober-Kainsbach am Start

Einige engagierte Ober-Kainsbacher sind bereit, Ober-Kainsbacher, die nicht mehr selbst Auto fahren können, beim Einkaufen zu unterstützen. Das kann so aussehen:

  • Sie fahren bei einem von uns mit, wenn der sowieso einkaufen fährt, und erledigen Ihren Einkauf selbst; Ihre Taschen tragen wir Ihnen bei Bedarf in die Wohnung.
  • Oder: Sie geben uns Ihren Einkaufszettel. Wir kaufen für Sie mit ein und bringen Ihnen Ihre Einkäufe ins Haus.
  • Oder: Wenn es eilig ist (z.B. ein Rezept vom Arzt holen), dann fahren wir, wenn es sich einrichten lässt, auch mal extra für Sie los. In diesem Fall fällt evtl. ein kleiner Betrag als km-Geld an.

So geht‘s:

  1. Sie rufen an: Tel. 06164-6429477 (GenerationenNetz, Gabriela Hund)
  2. Wir vermitteln den passenden Einkäufer bzw. Begleiter zum Arzt.
  3. Sie verabreden Genaueres mit Ihrem Einkäufer bzw. Begleiter.
  4. Der Einkauf findet statt—ganz unkompliziert.

Die Einkaufshilfe Ober-Kainsbach ist entstanden im Rahmen des Projekts „Gemeinsam nicht mehr einsam“ des GenerationenNetzes Reichelsheim.

Im Rahmen der Nachbarschaftlichen Unterstützung gibt es auch für Bürger und Bürgerinnen aus ganz Reichelsheim die Möglichkeit, sich beim Einkauf unterstützen zu lassen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.